• Takata Produktfotografie

    Den Dingen auf den Grund gehen. Andere Sichtweisen einnehmen. Dies sind die Rezeptzutaten, wenn es darum geht, Produkte für den Betrachter erlebbar zu machen. Für Takata Childseats nahm arteficium einmal mehr diese Postion ein und entwickelte eine beschreibende Produktsprache, die die multifunktionalen Qualitäten der Produktserie an Kindersitzen zum Vorschein brachte. Immer spannend. Immer highend und mit Blick für Details.

  • Takata Corporate Type

    Wenn es um Markenpräsenz und Identität geht, sind Alleinstellungsmerkmale gefragt. Die Entwicklung der Corporate Type Takata Childseats von arteficium ist ein prägnantes Beispiel dafür. Die auf dem Markenzeichen Takata basierende Schriftentwicklung ist eine signifikante Unterstützung des grafischen Systems zur Errichtung einer starken Produktkpräsenz.

  • Takata Child Seats Produktkommunikation

    Neue Wege zu beschreiten, das war die an arteficium gestellte Aufgabe bei der Entwicklung der Produktkommunikation der neuen Reihe an Takata Kindersitzen. Ein starker Auftritt sollte entstehen, der den Anspruch des Unternehmens als Premiumhersteller automotiver Sicherheitssysteme auf den Bereich Kindersitze überträgt. Durch die strategische Verwendung einer produktuntypischen Bildsprache im Zusammenspiel mit reduzierten Textpassagen schaffen wir Assoziationen zur visuellen Welt von Premium-Automobilherstellern. Der Betrachter verbindet so die Welt von Kindersitzen mit seinem ureigenen Anspruch an automobile Sicherheit. Driven by Performance — ein Leistungsbekenntnis, das die von arteficium entwickelte Kommunikation zu einhundert Prozent visualisiert.

  • Kommunikation im Raum / Messegestaltung

    Die Kind & Jugend in Köln ist die internationale Leitmesse für Kinder- und Kleinkindausstattung und regelmäßig einer der wichtigsten Treffpunkte der Branche weltweit. arteficium wurde hierfür mit der grafischen Konzeption und Gestaltung des Takata Messestandes beauftragt. Unser Ziel war es, durch die Darstellung innovativer Entwicklungen des Unternehmens einen chronologischen Abriss zu visualisieren, der als logische Konsequenz in der Präsentation der neuen Generation an Kindersitzen mündet. Hierfür entwarfen wir einen sich über 15 m formenden Zeitstrahl an Meilensteinen, der kontrastierend zur Transparenz des lichten Messedesigns von XPLANO die Aufmerksamkeit des Besuchers auf sich zieht. Die Visualisierung steht für die selbstbewusste Stärke und Herkunft des Unternehmens als Pionier automotiver Sicherheitssysteme.