• Markeneinführung

  • Schwind Sehen & Hören — Markenrelaunch

    STRATEGISCHE POSITIONIERUNG —
    Schwind steht nicht für die Inszenierung seiner Selbst, sondern für passionierte Qualitätsdienstleistung. Dabei geht es nicht um das wertfreie Anpassen an Trends, sondern um das Anpassen von Trends an eigene Werte. Schwind ist Ichberater und Persönlichkeitsfinder, Stilkundler und Formvollender, Sehhelfer und Scharfsteller, Durchblicker und Zuhörer. Schwind ist alles, was Hören und Sehen auf die Sprünge hilft. Um zu sehen und zu hören, was das Leben bietet.

    INTERDISZIPLINÄRE LÖSUNG —
    Frei nach dem Motto: »mit 90 kann man ruhig mal ein Zeichen setzen«, überzeugt das neue Markenbild von SCHWIND SEHEN & HÖREN durch die prägnante Formentwicklung des Signets. Hier verbinden sich die Themenfelder Augenoptik und Hörakustik zu einer lesbaren Zeichenlösung. Und Zeichen sind es, denen in unserer von Schnelllebigkeit geprägten Welt große Bedeutung zugesprochen werden. Sie dienen als Orientierung, leiten uns von einem Ort zum nächsten und geben uns in sekundenschnelle Informationen für den Alltag.
    Vielleicht liegt es an der Vielzahl an Informationen, mit denen wir in kürzester Zeit konfrontiert werden, die dazu führt, dass die Wahrnehmung von Zeichen sich verändert. Einfachheit und Klarheit werden zu Qualitätsmerkmalen, die dem Betrachter die Informationsaufnahme erleichtern. Attribute, die von arteficium mit konsequenter Ausrichtung umgesetzt wurden.

    LEISTUNGEN BY ARTEFICIUM —
    — Markenzeichenentwicklung
    — Corporate Design
    — Kampagne Markeneinführung
    — Unternehmenskommunikation
    — Marke und Architektur